Rosenhof


6. ADAC Rosenhof-Rallyesprint 2016 und ADAC Rosenhof Festival

Viel Regen in den Wochen vor der Veranstaltung erschwerte den Start der beiden Veranstaltungen in 2016. Die Strecke war teilweise zu weich um in mehreren Durchgängen gefahren zu werden. Daraufhin wurde der Start um eine Stunde verschoben und das Wetter hatte ein einsehen. Dank Sonne und viel Wind trockneten die kritischen Streckenabschnitt und am Vormittag konnte der kurze Rundkurs gefahren werden. Nach dem Mittag konnte dann sogar noch zweimal der lange Rundkurs gefahren werden.
In der Gesamtwertung setzten Rainer Keck/Kay Treder in den ersten beiden WP die Bestzeit. In der WP3 verkürzten Martin Schütte/Kerstin David den Abstand durch eine Bestzeit, aber in der letzten WP konnte Rainer Keck mit der dritten Bestzeit den Gesamtsieg feiern.
 
Das ADAC Rosenhof Festival konnte 11 Teilnehmer begrüßen. Die Teilnehmer konnten die Zuschauer durch viel Aktion auf der Strecke auch ohne Zeitwertung begeistern. 
 
Gesamtergebnis Ergebnis nach Klassen
WP 1 WP 3
WP 2 WP 4

 

Uwe Cordes hat einen Artikel auf  rally-media.com veröffentlicht.

 


5. ADAC Rosenhof-Rallyesprint 2014 (Rallye 200)

Martin Schütte fuhr mit Beifahrerin Kerstin David auf ihrem Mitsubishi Lancer Evo einen nie gefährdeten Sieg auf der "langen Variante" des Rosenhof Rallyesprints. Dieser wurde wie bei der letzten Veranstaltung wieder 3 Mal gefahren. Trotz eines kurzen Stops auf der Strecke schafften noch Ralf Michael Wierwille / Michael Kölbach, ebenfalls Mitsubishi Lancer Evo den zweiten Gesamtplatz vor Sönke Milon / Finn Milon auf Audi S2. Wir bedanken uns bei den 34 teilnehmenden Teams und den vielen Zuschauern.
 
Gesamtergebnis Ergebnis nach Klassen
WP 1 WP 3
WP 2  

 

4. ADAC Rosenhof-Rallyesprint 2012 (Rallye 200)

Der erweiterte Rundkurs kam beim diesjährigen ADAC Rosenhof-Rallyesprint sehr gut an. Die Erweiterung brachte nicht nur zusätzliche Schotterpassagen und eine Teilstrecke über ein Feld, sondern auch sehr anspruchsvolle Asphaltpassagen. Das Organsationsteam rund um Kai-Dieter Kölle und Stefan Willmann konnten in diesem Jahr sogar einen Vorauswagen aus den Niederlanden begrüßen.

Holger Knöbel/Karina Hepperle auf Subaru Impreza siegten vor Raphael Ramonat/Heinke Möhrpahl auf Mitsubishi Evo 6 und Sönke Milon/Nina Milon auf Mitsubishi Evo VI. In der WP1 setzte Rainer Keck noch die Bestzeit, musste jedoch in der nächsten WP wegen eines technischen Defektes nach wenigen Metern aufgeben.

Gesamtergebnis Ergebnis nach Klassen
WP1 WP3
  WP4

 

Bilder von Danis Flohr

3. ADAC Rosenhof Rallyesprint 2011 (Rallye 200) am 5. März 2011

Gesamtergebnis Ergebnis nach Klassen
WP1 WP3
WP2 WP4

  

2. ADAC Rosenhof Rallyesprint 2009 (Rallye 200) am 7. März 2009

Gesamtergebnis Ergebnis nach Klassen
WP1 WP3
WP2 WP4

1. ADAC Rosenhof Rallyesprint 2008 (Rallye 200) am 08. März 2008

Gesamtergebnis Mannschaften
WP1 WP3
WP2 WP4